Referenzen: Kommunale Schlammbehandlung

Klär- und Faulungsanlage Focsani

Ort: Focsani / ROM

Kunde: SC Compania de Utilitate Publice SA

Jahr: 2006 – 2009

Umfang: Schlüsselfertiger Bau einer Kläranlage für häusliches Abwasser mit mesophilen Biogasproduktion + Energierückgewinnung
Leistungen der BHU: 

Design, Engineering, Lieferung von Ausrüstung, Montageüberwachung, Inbetriebnahme der Faulungsanlage und der elektrischen Ausrüstungen, 1-jährige Betriebsaufsicht

Projektdaten:
Rohwasser:
Kommunales Abwasser
Produkt: Gereinigtes Abwasser gemäß Einleitbedingungen

Standards: BSB/BOD 25 ppm, CSB/COD 125 ppm, TSS 35                        ppm, TN 15 ppm, TP 2 ppm

Kapazität: 129.500 EW / P.E.

                 Qd 40.000 /d

                 Qh max. 8.000 /h
Technologie: Grob- und Feinrechen
                      Belüfteter Sandfang
                      Vorklärbecken
                      Biologie
                      Nachklärbecken
                      Schlammbehandlung (inkl. Faulung)
                      Gasentschwefelung
                      BHKW

Volumen der Faulbehälter: 4000 

Kapazität der Biogasbehälter: 400 + 400 

Elektrische Leistung Blockheizkraftwerken: 124 + 124 kW

Durchschnittliche tägliche Produktion: 4350 kW

Energierückgewinnung für den Eigenbedarf: min. 35%

Environment, Security, Quality.

ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001.

BHU Umwelttechnik GmbH | Einsteinstraße 57 | 71229 Leonberg | Germany | info@bhu-et.de

Company of the Almawatech Group, Babenhausen